GFN Jobcoachings – Informationen für Kostenträger

Individuelle Förderung dank unterschiedlicher Ansätze – die GFN AG bietet drei verschiedene Wege, um den Bedürfnissen Ihrer Kunden gerecht zu werden. Das übergeordnete Ziel: Menschen wieder in Arbeit zu bringen und ihnen so ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Auf einem Blick: Die Jobcoachings der GFN

GFN CheckPoint | IAS

  • Statusfeststellung und Integrationsassessement.

    Mit begleitendem Coaching und der Erstellung eines Job-Fahrplans.
  • Inhalt:
    - Analyse der Hard und Soft Skills
    - Profiling (optional)
    - Gesundheitscheck
    - Ermittlung beruflicher Perspektiven
  • Ziele:
    - Entwicklung eines Job-Fahrplans
    - Empfehlung von Weiterbildungs- und Coaching-Maßnahmen
    - Stärkung der Handlungskompetenz
  • Dauer: Bis zu 5 Tage.

GFN InJob | ICO

  • Modular aufgebautes Integrationscoaching.

    Sie können verschiedene Module miteinander kombinieren und das Coaching passgenau auf Ihre Kunden abstimmen, kombinierbar mit IAS.
  • Inhalte (Beispiele):
    - Analyse der Hard und Soft Skills
    - Check des Gesundheitszustands
    - JobIMPULS-Methode, ABC-Methode
    - Psychologischer Check
    - Gesundheitscheck
    - Job-, Social- & Gesundheitscoaching
    - Ermittlung beruflicher Perspektiven
  • Ziel:
    Nachhaltige und sichere Integration in den Arbeitsmarkt – hoher Individualisierungsgrad durch modularen Aufbau.
  • Dauer: Bis zu 6 Monate.

Der integrierte Ansatz: InJob-Coaching

In Zusammenarbeit mit der Jobnet.AG hat die GFN AG das InJob-Coaching entwickelt. Es handelt sich um einen integrierten Ansatz, bei dem alle Module perfekt aufeinander abgestimmt sind und ineinander greifen. Sie als Kostenträger profitieren von höchsten Erfolgsquoten und einem Minimum an administrativen und organisatorischen Aufwand. Sie erhalten kompakte und fundierte Berichte, die Sie schnell ins Bild versetzen, wo Ihre Kunden stehen und wie die Integration in den Arbeitsmarkt am besten funktioniert.

Herzstück des InJob-Coachings ist der 4-Stufen-Turbo. Dieser besteht aus folgenden Schritten:

  • Profiling: Jedes InJob-Coaching startet mit einer Analyse (JobIMPULS®-Methode) der Ausgangssituation Ihres Kunden. Am Ende sehen Sie auf einen Blick die Integrationschance Ihres Kunden und den möglichen Handlungsbedarf.
  • Coaching: Im Coaching geben unsere InJob-Coaches basierend auf den Ergebnissen des Profilings die entscheidenden Impulse, damit Ihr Kunde seine persönlichen und beruflichen Ziele entwickeln und diese verwirklichen kann.
  • Approximation: Durch regelmäßige Anpassungen im Integrationsprozess, sorgen wir zu jeder Zeit für ein nachhaltiges Konzept, das passgenau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist. Dadurch erreichen wir eine schnelle und sichere Integration in den Arbeitsmarkt.
  • Bericht & Integration: Zuletzt erhalten Sie einen aussagekräftigen Abschlussbericht eines erfolgreich in den Arbeitsmarkt integrierten Kunden. Hier werden seine persönliche Entwicklung und seine Fortschritte sichtbar gemacht und es geht daraus hervor, welche Leistungen der Träger im Integrationsprozess erbracht hat.

Der Eingangscheck – GFN CheckPoint | IAS

Beratungsgespräch beim Jobcoaching

Mit GFN CheckPoint | IAS stellen wir Ihnen und Ihren Kunden ein kompaktes Programm zur Verfügung, das maximal eine Woche dauert. Wir starten mit der Statusfeststellung, ermitteln, wo der Mensch steht und welche Stärken sowie Vermittlungshemmnisse diesen auszeichnen. Sowohl der Arbeitsuchende als auch Sie als Kostenträger erhalten einen Abschlussbericht inklusive konkreter Handlungsempfehlungen. Diese umfassen sowohl klare, berufliche Perspektiven also auch eine Übersicht sinnvoller Weiterbildungs- und Coachingmaßnahmen.

GFN CheckPoint | IAS stellt in der Regel den Einstieg in unsere tiefergreifenden Coaching-Programme dar und wird daher gerne in Kombination mit GFN InJob | ICO gebucht. Wir empfehlen diese Kombination, gerade für Menschen, die über höhere Vermittlungshemmnisse verfügen. Das IAS-Coaching kann aber auch singulär gebucht werden. Dies kann für Sie als Kostenträger beispielsweise sinnvoll sein, wenn Sie erst einmal eine grundlegende Bestandsaufnahme machen möchten oder Ihr Kunde grundsätzlich fit ist für den Arbeitsmarkt, aber unsicher in seinen Handlungsoptionen ist.

Das modulare Jobcoaching – GFN InJob | ICO

Beratungsgespräch beim Jobcoaching

GFN InJob | ICO bietet Ihnen als Kostenträger maximalen Gestaltungsspielraum, um Jobcoachings kosteneffizient und perfekt abgestimmt auf Ihre Kunden zu erstellen. Basierend auf Ihren Erfahrungen können Sie zwischen verschiedenen Berufs- und Gesundheitsmodulen wählen, Sie können ein intensives Profiling beauftragen und Module buchen, die Ihren Kunden dabei unterstützen, neue beruflichen Perspektiven zu finden. Dabei blicken wir auch stets über den Tellerrand und versuchen auch aktiv Querzudenken, um Jobalternativen zu finden, die zu Ihrem Kunden passen.

Ganz wichtig: Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. Nicht die schnelle Vermittlung sondern eine nachhaltige Aktivierung ist das Ziel von GFN InJob | ICO. Es geht darum, echte Perspektiven für und mit Ihren Kunden zusammen zu entwickeln – der (Wieder)einstieg ins Berufsleben soll positiv und mit Selbstvertrauen geschehen.

Um diesen hohen Ansprüchen gerecht zu werden, haben wir GFN InJob | ICO auf verschiedene Zielgruppen hin optimiert. Junge Menschen die bisher den Berufseinstieg meistern konnten haben andere Bedürfnisse wie Langzeitarbeitsuchende. Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen sind nicht mit Berufsrückkehrern (z.B. aus der Elternzeit) zu vergleichen. Ältere Arbeitsuchende brauchen eine andere Form von Unterstützung und Aktivierung, wie z.B. junge Akademiker.

Bei GFN InJob | ICO holen wir Ihre Kunden dort ab, wo sie sich befinden – sprechen mit jedem auf Augenhöhe und nehmen die Lebensumstände, in denen sich die Menschen befinden, ernst. Dank der der richtigen Mischung aus Empathie und professionellem Jobcoaching – und in enger Absprache mit Ihnen als Kostenträger – können wir die starken Vermittlungsquoten erzielen, die GFN InJob | ICO auszeichnen.


Haben Sie Fragen? Wünschen Sie weitere Informationen?

Ich habe die Datenschutzregelungen gelesen und bin mit deren Geltung einverstanden.

Unsere Standorte


GFN Geschäftszeiten

  • Mo-Fr 9:00 bis 18:00 Uhr